top of page
  • AutorenbildEM ES

Rainbow Rider

Upcycling eines Full Face Helmes zu einem persönlichen Wandbild Unikat.



Wir haben die Anfrage eines Freundes bekommen, ob wir seinen Downhill Full Face Helm zu einem Wandbild verarbeiten könnten. Let´s ride ...


Das beste kommt immer zuerst, deshalb hier unser Videoteaser.



Die ersten Schritte sollten wohl überlegt sein. Wir haben den Helm mit einer Stischsäge in zwei Hälften geteilt und einen Rahmen aus Holz angefertigt. Darauf wurde die Leinwand gespannt und angetackert. Nach der Grundierung der Leinwand ging es an die Farbgestaltung. Da wir die Farben des Helmes mit aufgreifen sollten, war der Anfang wie immer erstmal kompliziert. Aber nachdem die ersten Schritte getan und das Konzept klar war, lief es wie von selbst.




Das Ergebnis kann sich wie immer sehen lassen. Am Schluss haben wir das 3D Wandbild wieder mit Bio Resin veredelt. Dadurch bekam es eine unglaubliche Tiefe und Farbbrillianz.



So sieht das Gesamtergebnis aus.



Schaut euch auch unsere anderen Beiträge an.

Euer Stadtknd Team.

34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page